Online Retreat: Vipassana an Himmelfahrt

13.05.2021 - 16.05.2021

Etc/GMT+1

Online-Vipassana-Retreat mit Isis Bianzano

Do. 13. – So. 16. Mai 2021

 

Vipassana bedeutet klares Sehen oder Erkennen. Wir versuchen unser Herz, unseren Geist und Körper sowie die Welt um uns herum direkter und entspannter wahrzunehmen und dadurch besser zu verstehen. Mit kontinuierlicher Achtsamkeit sind wir in Kontakt mit all unseren Erfahrungen (in der formellen Meditation sowie im Alltag) und erleben, wie unterstützend Wohlwollen (Metta) in diesem Erkenntnisprozess ist. So gelingt es uns, nicht nur mit angenehmen Erfahrungen in Frieden zu sein, sondern auch mit schmerzlichen Erfahrungen in Kontakt zu bleiben und sie zu akzeptieren. Dies ermöglicht uns immer mehr innere Freiheit.

Dieses Online-Vipassana-Retreat bietet Anleitungen für Sitz-, Geh- und Stehmeditationen, Vorträge, Frage-/Antwortperioden sowie eine begrenzte Anzahl von Einzelgesprächen mit der Lehrenden. Es unterstützt die Teilnehmenden darin, im häuslichen Umfeld zu praktizieren, wobei eine Teilnahme am ganzen Retreat wünschenswert ist. Beginnende und Geübte sind gleichermassen willkommen.

Zeitplan

Donnerstag, 13. Mai     

19.30 - 20.45     *             Einführung und Meditation

 

Freitag, 14. und Samstag, 15. Mai 2021

07.00 – 07.30    *             Sitzmeditation

07.30                               Frühstück / Pause

              

09.30 – 10.15    *             Anleitungen und Sitzmeditation

10.15 – 11.00                   Gehmeditation

11.00 – 11.45    *             Sitzmeditation

11.45 – 12.15                   Gehmeditation

12.15                                  Mittagessen / Pause

 

14.30 – 15.15    *             Anleitungen und Sitzmeditation

15.15 – 16.00                   Gehmeditation

16.00 – 16.45    *             Sitzmeditation

16.45 – 17.30    *             Fragen & Antworten
17.30                                  Abendessen / Pause

 

18.30 – 19.15                   Gehmeditation

19.15                   *          Dharma Vortrag

20.00 – 20.30                   Gehmeditation

20.30 – 21.00    *             Sitzmeditation und Wertschätzung

 

Sonntag, 16. Mai 2021

07.00 – 07.30    *             Sitzmeditation

07.30                               Frühstück

09.15 – 09.45    *             Infos zur Spendentradition und Sitzmeditation

10.00 – 11.15    *             Schlussvortrag und Schlussrunde

 

Mit * gekennzeichnete Perioden sind online. Mit * gekennzeichnete Periode ist zeitweise online.

Voraussetzungen:

  • Vertrautheit mit der Zoom-Plattform, da keine technische  Unterstützung gegeben werden kann.
  • Computer oder Laptop mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.
  • Rückzugsmöglichkeiten zuhause.

Hinweis: Die Praxis der Achtsamkeitsmeditation ist für Menschen mit schweren psychischen Beeinträchtigungen nicht geeignet. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

Kosten und Anmeldung: Grundkosten für das vollständige Retreat betragen 60 €

Anmeldung: Spätestens bis 11.05.2021 per E-Mail an seminarhaus.engl@t-online.de

Der Zoom-Zugangslink sowie weitere Informationen werden spätestens 2 Tage vor Beginn per E-Mail zugestellt.

 

Spende an die Lehrende:

Gemäss buddhistischer Tradition verlangt die Lehrende kein Honorar. Sie ist jedoch für ihren Lebensunterhalt auf Spenden der Teilnehmenden am Ende des Kurses angewiesen.

 

Spenden bitte direkt auf das Konto von Isis Bianzano mit Vermerk: «Spende Online Retreat Himmelfahrt». Herzlichen Dank!

Bankdaten: Isis Bianzano, Feldstr. 3, 5628 Aristau. PostFinance AG, 4808 Zofingen, Schweiz

Eurokonto: IBAN CH 04 0900 0000 9121 32687, SWIFT-Code (BIC): POFICHBEXXX

CHF-Konto: IBAN CH02 0900 0000 6009 2752 6, SWIFT-Code (BIC): POFICHBEXXX

 

Spenden für das Seminarhaus Engl: http://www.seminarhaus-engl.de/

 

Wir freuen uns auf Euch

Leitung: 
Isis Bianzano

Isis Bianzano widmet sich seit 1983 der buddhistischen Geistes- und Herzensschulung unter verschiedenen Lehrenden der Theravada- und der tibetischen Mahayana-Tradition. Autorisiert von Fred von Allmen leitet sie seit 2008 Vipassana- und Mettakurse und ist Stiftungsrätin des Meditationszentrums Beatenberg. Sie war 27 Jahre in verschiedenen Bereichen der Sozialen Arbeit tätig. www.isis-bianzano.ch