Schulung von Geistesruhe, Erkenntnis und Freundlichkeit *abgesagt, nun online 2.-5.6.

30.05.2021 - 05.06.2021

Etc/GMT+1

Liebe Vipassana-Interessierte

Das geplante Retreat vom 30. Mai – 5. Juni im Seminarhaus Engl in Niederbayern muss wegen der noch geltenden Corona Beschränkungen leider abgesagt werden.

Als Alternative bieten wir ein online Retreat über die zoom Plattform an. Wir werden uns sechs Mal täglich online treffen und die restliche Zeit individuell zu Hause praktizieren.

Mittwoch

19.00 – 20.30    Begrüssung, Einführung und Meditation

Donnerstag und Freitag

7.00 – 7.30       Zuflucht, innere Ausrichtung, Meditation

9.30 – 10.15      Meditation mit Anleitung

14.00 – 15.00    Meditation mit Anleitung

15.00 – 16.00    Optionales Gruppengespräch

19.00 – 20.00    Dhamma Vortrag und Meditation

20.30 – 21.00    Meditation und Abschluss

Samstag

7.00 – 7.30        Innere Ausrichtung, Meditation

9.30 – 11.00      Meditation und Kursabschluss

Eventuell sind während der individuellen Übungszeiten auch Einzelgespräche möglich

 

Teilnahmevoraussetzungen

-      Bereitschaft, so vollständig wie möglich am Retreat teilzunehmen.

-      Vertrautheit mit der Zoom-Plattform

       (keine technische Unterstützung während des Retreats möglich).

-      Technisch: Computer, Laptop oder Tablet mit Kamera und Mikrofon, evtl. ein Headset.

        Stabile Internetverbindung.

 

Anmeldung bis 31. Mai 2021, 14.00 Uhr per E-Mail an info@seminarhaus-engl.de,
bitte mit Angabe des vollständigen Namens und der Adresse sowie Telefonnummer.
Grundkosten für das ganze Retreat: 60 €, bitte mit der Anmeldung überweisen an:

Seminarhaus Engl IBAN DE85 7001 0080 0523 9168 08

Zoom-Zugangslink und weitere Infos werden dir nach Anmeldung, spätestens 2 Tage vor Beginn per E-Mail zugestellt.

Dāna – Spende

Gemäss buddhistischer Tradition verlangt der Lehrende kein Honorar. Er ist jedoch für seinen Lebensunterhalt auf Spenden am Ende des Kurses angewiesen.

Nähere Angaben dazu erhältst Du mit den Détailinformationen vor dem Kurs.

Spende für das Seminarhaus Engl: IBAN DE 857 001 008 005 239 168 08, BIC (SWIFT): PBNKDEFF

Honorar: 
Dana (auf freiwilliger Basis)
Kursgebühr: 
60 €
Unterkunft und Verpflegung: 
entfällt
Leitung: 
Samuel Theiler

Samuel Theiler praktiziert seit über 20 Jahren Vipassana bei Lehrenden in Europa, Thailand und Myanmar (Burma). Er wurde von Fred von Allmen während 5 Jahren zum Lehren geschult und autorisiert. Er ist Stiftungsrat des Meditationszentrums Beatenberg und leitet den Vertrieb der «Dharma Tapes». www.samueltheiler.ch